Das Wetter war traumhaft und wer nichts Besseres zu tun hatte, konnte am 01.08.2009 das Bayerische Innenministerium besuchen. Mehr als 2.000 Besucher sollen da gewesen sein, um sich am Arbeitsplatz von Joachim Herrmann, dem Bayerischen Innenminister, umzusehen.