Start des Volksbegehrens gegen CETA

Start des Volksbegehrens gegen CETA

Bund Naturschutz Bayern, Campact, Katholische Arbeitnehmer Bewegung, Mehr Demokratie Bayern und das Umweltinstitut München sind die Initiatoren des bayerischen Volksbegehrens gegen CETA. Inzwischen haben sich fast 50 weitere zivilgesellschaftliche Organisationen…
Minister stellen neue Software für Katastrophenschutz vor

Minister stellen neue Software für Katastrophenschutz vor

„Wenn es um die Sicherheit von Menschen geht, muss mit modernsten Methoden und Techniken gearbeitet werden. Das gilt insbesondere auch für den Katastrophenschutz“, teilten Innenminister Joachim Herrmann und Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder in einer Pressekonferenz mit.
Ein echter Winter in Bayern? Staatsregierung verschläft Klimakrise

Ein echter Winter in Bayern? Staatsregierung verschläft Klimakrise

Foto: gruene-bayern.de - Der Landesvorsitzende von Bündnis90/Die Grünen, Eike Hallitzky: "Der Klimawandel wird nicht durch Nichtstun, Windkraftblockade und industrielle Landwirtschaft gebremst. Ein echter Winter in Bayern? Mit dieser Staatsregierung gehört er der Geschichte an."
Gorilla-Aktion – Ein Kommentar

Gorilla-Aktion – Ein Kommentar

Die "Gorilla-Aktion" in der Müllerstraße und der Erhalt preiswerter Wohnungen in München - Ein Kommentar von Hans-Ulrich Pfaffmann Vorsitzender der Münchner SPD
Arbeiterstrich in München

Arbeiterstrich in München

Mitten im multikulturellen Ambiente südlich des Hauptbahnhofs, an der Ecke Landwehr- und Goethestraße, ist ein Arbeiterstrich entstanden. Hier liegt die Hoffnung unzähliger Menschen, die nach München gekommen sind, um für sich und Ihre Angehörigen in der Heimat den Lebensunterhalt zu verdienen, indem sie Tag für Tag ab etwa fünf, sechs Uhr in der Früh auf Auftraggeber warten.